Das Programm wird derzeit vom Arbeitskreis Congress geplant. Die Informationen auf dieser
Homepage werden laufend aktualisiert.